leeres Versprechen

Na prima, da hat irgendein WP-Frickel­heini mal wieder gezeigt, wie man eine halbwegs akzeptable Arbeits­ober­fläche verun­stalten kann:Meine Vorstellung ist zwei­teilig. Zum einen geht mir eine ‘Basis-Website’ meilen­weit an einem gewissen Körper­teil vorbei, zum anderen ist ‘meine Vorstellung’ die, nicht von irgend­welchem Murks belästigt zu werden bzw. offen­sicht­lichen Unfug abwählen zu können…

2 Kommentare zu „leeres Versprechen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.