Menschen im Vakuum

Aus TBBT stammt ein Physi­ker­witz: »Ein Geflü­gel­bauer ist besorgt, weil seine Hühner auf­gehört haben, Eier zu legen. Da er das Problem nicht lösen kann, bietet ihm einer seiner Freunde, ein Physiker, Hilfe an. Der Physiker kommt auf die Farm, nimmt mit kompli­zierten Geräten eine Menge Messungen vor und analy­siert dann die Daten. Nach einigen Tagen ruft er dann seinen Freund, den Geflü­gel­bauern, an: „Okay, ich habe eine Lösung für dein Problem, aber es funk­tio­niert nur mit kugel­förmigen Hühnern im Vakuum”« (Quelle: wiki).

Das ist wirklich ein Witz! Auch aus TBBT stammt eine echt cooper­sche Be­grün­dung: »Das war ein Witz. Es ist witzig, weil es wahr ist« (Quelle: wowikon). Doch es ist nicht nur ein Witz, sondern ein unfaßbar guter! 😃

Und die Wahrheit?! Späte­stens seit der Auf­klä­rung, seit dem Postulat vom „Guten im Menschen”, sind moralisch-ethische Konzepte entwickelt und daraus Hand­lungs­maximen und Gebote abge­leitet worden, die allesamt, wenn über­haupt, nur mit kugel­förmigen Menschen im Vakuum funk­tio­nieren, nicht aber unter realen Bedin­gungen wie etwa Konkur­renz­kampf, „Futter­neid” und be­grenz­ten und sich erschöp­fenden Res­sourcen…

24 Kommentare zu „Menschen im Vakuum

  1. Endlich kommt Licht in eine scheinbar unangenehme Entwicklung in meinem Leben: Gewichtszunahme muss als Annäherung an die Kugelform und somit als Annäherung an einen Optimalzustand gewertet werden, irgendwie ganz tief in meinem Innersten habe ich das schon immer gewusst! Diese Vorlesung hat mein Arzt sicher geschwänzt – dieser Lümmel! 😉

    Gefällt 1 Person

        1. Gänsewein, wie kann das sein, wo doch alle großen Philosphen wie die Löcher so…. Grad wird mir klar, warum die Philosophie etwas durchhängt. Wollte grad noch was vom Trampelpfad dranhängen, aber das bringt die Philossophii auch nicht weiter … 😉

          Gefällt 1 Person

        2. Hurra, ich habe durch unkonformistisches Denken gerade philosophiefeindlichen Konformismus aufgedeckt und es wurde am Planeten bemerkt – vielleicht sogar in den Weiten des Multiversums … 😉

          Gefällt 1 Person

        1. Neiiiiiiiiiiiiin! Ich will doch niemanden in den Wahnsinn treiben! Obwohl so mancher Biologe uns mit treuem Blick versichert, das Virus könne auch die Nerven angreifen (= Hauptbestandteil der Denkknete [= graue Masse], zumindest bei dem einen oder anderen aus der „grauen Masse”).

          … und die Bibel von vorn und von hinten zu kennen, ist ein hoffnungsfroher Beginn; daran könnte sich der nächste Schritt anschließen, sie nämlich auch von innen kennenzulernen. 😉😇

          Gefällt 1 Person

        2. Was die Biologen so alles finden! Bei uns suchen sie auch im Abwasser und weiß Gott noch wo – und werden fündig!!! Corona ist immer und überall?! hach, das erinnert mich gerade an ander Immer-und Überalls … Was die Bibel betrifft, die ja von oben inspiriert wrude, so habe ich mir einern direkten Inspirationslink zugelegt und konsumiere nur mehr das originale Original – keine, von Organisationen und Schlaumeiern, vorgekauten Sachen …

          Gefällt 1 Person

        3. O ja, die EAV war schon ’n echter Knüller! 🤩

          Und was die vorgekauten Sachen angeht: Wer sich den Luxus leisten kann, möglichst nahe an der Quelle arbeiten zu können, darf sich glücklich schätzen. Schließlich ist dort noch am ehesten Klarheit anzutreffen (bevor Hans & Franz ihren Unflat einleiten konnten…). 😉

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.