28 Kommentare zu „zunehmen

      1. Die thronen sicher über deinem Kamin,
        haben ja sonst nichts zu tun, das ist ihr Lebenssinn…
        Bring den Zwetschkenkuchen sofort weg,
        ansonsten „fressen“ sie ihn dir heimlich weg!
        Helm auf und Visier schließen, so machen es jedenfalls die Friesen – glaube ich halt … 😉

        Gefällt 1 Person

        1. Oh, ich vergas… Schnell von der SS ein S klau- oh, ich vergass… [Nee, solche Scherze gehen ja nimmermehr] Also nochmal… Äh. Mohn geht aber, oder? Wegen des Tippfehlers auf Seite 88 der Dienstanweisung „Deutsche Mohnbasis“… 😉

          Gefällt 2 Personen

        2. Das wäre ein echter Knüller: An einem Mohntag des x-ten Mohnats im Jahre xyz ist eine Stabsorder zur Installation einer Basis zur Kontrolle des Mohnanbaus in einem der Mohn-Zentren (sagen wir Afghanistan) ein wenig undeutlich verfaßt worden, so daß sich alle Aktivitäten per Tippfehler auf den Mond richteten… 😖

          Gefällt 1 Person

  1. Der Mond ist längst bewohnt, das hat Gus Backus bereits 1961 im Namen der CIA klar gestellt. Die Amis haben seit einiger Zeit jedoch Haus und Landeverbot, weil sie überall ihre Kaugummis hinterließen … Wer die Hausordnung nicht sorgfältig studiert, dem ist nicht zu helfen! Folglich wird es keinen Landeversuchen geben, so lange Trump Präsident ist, denn zuerst muss der Kaugummi weg …

    Gefällt 2 Personen

      1. …meintest Bubblegum und Bubbletrum…, aber es zieht sich in jedem Fall! Wo jetzt die Chines auf der Rückseite des Mondes bereits mit dem Mann im Mond Tee schlürfen und neue Verordnungen ausarbeiten, um dem ärgerlichen Bubblegumexpress eins auszuwischen. Bald kommen auch die Inder und dann wird’s eng …
        PS: Jetzt werde ich das Bild des Kaugummis nicht mehr los, der sich ziiiiiiiiiiiiiiht und ziiiiiiht …… halleluja!

        Gefällt 1 Person

        1. Ach, da sollten wir ganz entspannt bleiben: Vielleicht verhält es sich mit der Seele wie mit Hunden; je größer Land, Hund und Seele desto gelassener sind sie, die kleinen Kläffer sind tendenziell die hektischen und giftigen… 😉

          Gefällt 1 Person

  2. Ach köstlich diese Postings hier!
    Trotz alle dem, um wieder bei Morgenstern zu landen: der Mond hat seit Urzeiten durch sein simples Design der zu- und abnehmenden Scheibe den Völkern beim Zählen der Zeit geholfen. Und in der Tat hat mir Morgenstern durch seine Assoziation mit dem Altdeutschen Z sehr geholfen, den ab-bzw. zunehmenden Mond zu erkennen. Das hilft aber nur in unseren Breiten, im Orient liegt er flach wie eine Schale.

    Was werden die Amerikaner den Chinesen an Schweigegeldern eigentlich bieten, wenn die die es vor ihnen schaffen auf dem Mond zu landen und nichts finden? Oder was bezahlen diese den Amerikanern, wenn sie es nicht schaffen und es so aussehen soll, dass sie es geschafft und was gefunden haben?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..