Sonntagskind

Ach, es gibt so herr­lich viel unnützes Wissen! Beispiels­weise müssen Kinder, die am heutigen Tag geboren sind, ihren 130. Ge­burts­tag abwarten, um zum ersten Mal ein rundes Jubi­läum ihres Ge­burts­tags wieder an einem Sonntag feiern zu können.
Bei mir sind es nur 90 Jahre. 😁 Der Unter­schied hat was mit dem Jahr 2100 zu tun, das nämlich ein „ausge­fallenes”, also kein Schalt­jahr sein wird. Kleine Ursache – große Wirkung. Wer es schafft, um mal ein weiteres Beispiel heraus­zugreifen, seine Erzeuger zu über­reden, die Geburt erst am 1. März 2022 erfolgen zu lassen, wird mit dieser kleinen Anstren­gung die große Wirkung erzielen, bereits mit 50 Jahren das erste runde Jubiläum genau auf dem Wochentag der eigenen Geburt begehen zu können. 🥳

10 Kommentare zu „Sonntagskind

    1. Woher ich das weiß?! 😏 Die Idee kam mir heute morgen, als ich im Spiegel den fremden Mann sah, der mich (oder den ich?) rasierte. Der Rest ist ein bißchen Kalenderrechnung, mit der ich mich seit meiner Schulzeit (nur so auf der Hobby-Ebene) immer mal wieder befaßt habe… 😌

      Gefällt 1 Person

  1. Und ich mache mir den ganzen Tag über Gedanken, ob ich mir nicht schon vor dem siebziger ein brauchbares Geländeauto leisten soll. Warum? Ist mir so in der Früh eingefallen, da ich dem Typen im Spiegel bei Schlechtwetter sicher nur mit einem Allradler mit mindestens zwei Sperren entkommen kann …
    PS: Beschäftige mich schon seit meiner Kindheit mit dem Gelände und will es in Zukunft etwas eleganter überwinden! Apropos – die 90 Jahre sind doch in Nullkommanix um, da wünsche ich Dir gleich alles Gute! 🙂

    Gefällt 1 Person

      1. Habe den Spiegel abgehängt, um ihn durch ein modernes Teil zu ersetzen und – schon war er wieder da! Da zieht nix, da dannt nix, es ist wahrlich verflixt …🤔

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..