Demagogie

»Die politische Rechte gewinnt in Deutschland immer mehr an Stärke: Wäre am Sonntag Bundestagswahl, käme die AfD auf 18 Prozent der Stimmen, wie aus dem aktuellen ARD-Deutschlandtrend hervorgeht« (Quelle: WAZ).
Schon interessant, nicht wahr? Zuerst muß das Gespenst aus dem Schrank geholt werden, dann erst werden Fakten publiziert, etwa daß die Union auf 28 % und die SPD auf 17 % in den Umfrageergebnissen gesunken sind. Ein Musterstück an Demagogie: Stigmatisierung und Vorverurteilung, garniert mit ein paar Reizworten, und schon ist von eigenen Fehlleistungen ganz gut abgelenkt?!
Doch so blöd, wie die „Regierungs”-Parteien das gemeine Wahlvieh gern sähen, ist es wohl doch nicht?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..