mikroskopisch

Der Kauf dieses Kaugummi­dös­chens hat unfaßbar lange gedauert. Korrek­ter­weise muß ich einge­stehen, daß es nicht der Kauf als solcher war, sondern das Auswählen dieses Artikels, der Zeit, Zeit und nochmals Zeit gekostet hat. Denn es steht nicht auf dem Deckel, welcher Inhalt enthalten sein mag. Auch auf der Vorder­ansicht nicht, nicht auf der linken Seite oder auf der rechten, auch nicht am Boden des Kunst­stoff­kanister­chens. Aber auf der Rück­seite ist – endlich, endlich – was zu lesen:Zumindest könnte man was lesen, wenn man zusätzlich zur Einkaufs­standard­ausrüstung (Gesichts­gardine, Einkaufs­zettel etc.) auch noch eine nütz­liche kleine Erwei­terung, nämlich ein Elek­tronen­mikro­skop von wenigstens 300 kV, auf dem Boller­wagen hinter sich her schlurrt. Der Schriftzug, den es zu entdecken gilt, besitzt eine Länge von gerade einmal ¼ des Durch­messers eines Euro­stückes (btw: auf meinem Bild­schirm glänzt der im Photo gezeigte Euro recht genau in Origi­nal­größe).
Wenn sich die Kreativlinge der Verpackungs­verun­stal­tung noch ein bißchen mehr Mühe geben, sollten sie auch eine Schrift­größe zwischen 2 und 2,5 DTP hin­bekommen…

16 Kommentare zu „mikroskopisch

        1. Ähm, mit Robert Weiß, dem kubanischen Zerquera-Nachkommen, als Werbeträger? Oder wollten die Werbestrategen nur darauf hinweisen, daß Handinnenflächen und erst recht die Fingernägel bei der Anwendung schmutzig bleiben, was bei einer geballten Faust aber eh nicht zu sehen ist? 🤔

          Gefällt 1 Person

        2. Ich denke eher als symbolische „Schlagkraft“ gegen den Schmutz – Wäsche ist hinterher wieder strahlend weiß… „Buntwäsche“ hatten diese Rassisten damals offenbar nicht berücksichtigt. 😉

          Gefällt 1 Person

        3. Ja, ich entsinne mich. Das war die Zeit, als ein spezielles Waschmittel so weiß wusch, daß es weißer nicht ging; selbst die Buntwäsche 😬
          (also zugegeben, das Attribut hieß nicht ‘weiß’, sondern ‘rein’, aber ulkig war’s trotzdem 🙄).

          Gefällt 1 Person

  1. Der, von dir angepriesene, Euro wirkt etwas matt,
    kann es sein, dass es mit ihm geht gerade bergab,
    was du glänzen sahst, war der tiefe Fall bei Sonnenuntergang,
    aber gegen ExtraWhite kommt natürlich nicht einmal die Sonne ernsthaft an …

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.